Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2021

Curriculare Veranstaltungen

Vorlesung Biophysik 3 (Prof. Frangakis)

Organisatorisches

Die zentrale Informationsplatform zum Kurs ist diese Webpage auf der die Kursinformationen wie unten ausgeführt verlinkt werden. Jegliche Fragen zum Kurs und ihre Anmeldung bitte an die folgende Emailadresse senden: biophysik3@biophysik.org

Als Literatur zum Kurs dienen:

  • unser Skriptum „Basic Mathematical Notions“, das sie zum Vorlesungsbeginn unter diesem Link herunterladen können

  • Bioanalytik, Lottspeich & Engels, 3. Auflage, ISBN 978-3-8274-2942-1

  • Fluorescence Microscopy, Ulrich Kubitschek, 2. Auflage, ISBN 978-3-527-33837-5

Zeitraum

Der Zeitraum der Veranstaltung bleibt unverändert wie im LSF angekündigt, d.h. die Veranstaltung findet statt im Zeitraum vom 19.04.2021 (also ab der zweiten Vorlesungswoche des Semesters) bis zum 02.06.2021.

Prüfungsleistung

Anstatt der vorgesehenen Klausuren werden als Prüfungsleistung die von Ihnen zu bearbeitenden Übungsfragen benotet. Mit dem Einsenden (bitte jeweils als 1 pdf Dokument) bestätigen Sie automatisch, dass es sich um ihre eigenständige Leistung handelt.

Diese Form der Prüfungsleistung gilt auch für Nachholer der vergangenen Semester!

Die Gesamtnote ergibt sich aus dem Durchschnitt ihrer Übungszettel. Die Übungszettel sind spätestens 1 Woche nach dem Übungstermin an biophysik3@biophysik.org zu senden.

Vorlesungen

Die Vorlesungsinhalte werden zu den im LSF genannten Vorlesungszeiten über Zoom gestreamt. Die Zugangsdaten erhalten sie nach Anmeldung per Email an biophysik3@biophysik.org. Die Vorlesungsinhalte werden Ihnen für die Dauer des SS21 auf dieser Webseite als pdf zur Verfügung gestellt. Die genauen Vorlesungsinhalte werden am ersten Vorlesungstermin (19.04.) mitgeteilt. Nach Ablauf der jeweiligen Vorlesungszeit wird der Vortragende für 15 Minuten für Nachfragen in Zoom zur Verfügung stehen.

Übungen

Fragen zu den Übungszetteln können Montags von 16:00 bis 17:00 und Mittwochs von 11:00 bis 12:00 im Zoom Raum gestellt werden. Die Übungsfragen werde zum Download unter diesem Link zur Verfügung gestellt.


Seminar Biophysik (BSc)

Das Seminar Biophysik kann leider nicht wie geplant im Haus Bergkranz im Kleinwalsertal stattfinden. Aktuell gehen wir davon aus, dass die Durchführung in Präsenz als Blockveranstaltung Mitte September möglich sein wird. Informationen zur Anmeldung, zum Ablauf und zur Themenvergabe erhalten Sie per Rundmail im Verlauf des Semesters.


Proseminar Biophysik (MSc und Wahlpflicht)

Aktuell gehen wir davon aus, dass die Durchführung in Präsenz als Blockveranstaltung Mitte September möglich sein wird. Informationen zur Anmeldung, zum Ablauf und zur Themenvergabe erhalten Sie per Rundmail im Verlauf des Semesters.


Einführung in den Masterstudiengang Biophysik

Informationen zur Einführungsveranstaltung erhalten Sie in Kürze auf dieser Webseite.

Bei Fragen zum Studium können Sie sich aber auch sonst jederzeit an Dr. Wille wenden, vorzugsweise per Email (wille at biophysik.uni-frankfurt.de) oder telefonisch (069-798 46413).


Forschungs- und Laborpraktikum Master Biophysik

Forschungs- und Laborpraktika im Institut für Biophysik finden nach individueller Absprache statt.


Wahlpflichtveranstaltungen des Instituts für Biophysik

Einführung in die biologische Elektronenmikroskopie mit Bildverarbeitung (Prof. Frangakis, Dr. Seybert)

Aktuell gehen wir davon aus, dass die Durchführung in Präsenz als Blockveranstaltung vor Beginn der Vorlesungszeit des WS 21/22 möglich sein wird. Da Präsenzinhalte an den Forschungsgroßgeräten unabdingbarer Teil des Praktikums sind, müssen diese Inhalte, falls ihre Durchführung die Pandemielage nicht zulässt, zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

Informationen zur Anmeldung und zum Ablauf der Veranstaltung erhalten sie per Rundmail im Laufe des Semesters. Rückfragen gerne an seybert@biophysik.org .

Vorlesung Biophysik Wahlpflicht (Prof. Bredenbeck)

Solange Präsenzlehre nicht möglich ist, findet die Vorlesung „Biophysik Wahlpflicht“ als interaktiver Lifestream zu den im Vorlesungsverzeichnis angegebenen Zeiten statt. Bei Bedarf kann der Termin angepasst werden. Bitte melden Sie sich auf der OLAT-Seite möglichst bis zum 11.4. an, um die Zugangsinformationen zu erhalten.

OLAT-Link

QIS-Link


Vorlesung (Bio-)molekulare Dynamik (Prof. Bredenbeck)

Solange Präsenzlehre nicht möglich ist, findet die Vorlesung „(Bio-)molekulare Dynamik“ als interaktiver Live-Stream zu den im Vorlesungsverzeichnis angegebenen Zeiten statt. Bei Bedarf kann der Termin angepasst werden. Bitte melden Sie sich auf der OLAT-Seite möglichst bis zum 11.4. an, um die Zugangsinformationen zu erhalten.

OLAT-Link

QIS-Link


Vorlesung Strahlen- und Umweltbiophysik (Dr. Klein)

Die Vorlesung beginnt erst zur Semestermitte und wird Online-Veranstaltung über Zoom angeboten. Interessenten melden sich bitte direkt beim Dozenten Hr. Dr. Klein (klein@biophysik.uni-frankfurt.de) für den organisatorischen Ablauf.

Weitere Informationen finden sie auf der zugehörigen Seite im QIS.


Vorlesung Biochemische Methoden für Biophysiker (Dr. Wille)

Solange Präsenzlehre nicht möglich ist, findet die Vorlesung „Biochemische Methoden für Biophysiker“ als interaktiver Live-Stream dienstags von 15:00 Uhr bis 17 Uhr statt. Bitte melden Sie sich auf der OLAT-Seite an, um die Zugangsinformationen zu erhalten.

OLAT-Link

QIS-Eintrag

Zur Vorlesung gibt es eine Webseite. Dort gibt es neben aktuellen organisatorischen Informationen die Präsentationsfolien und zusätzlichen Materialien zum Herunterladen. Das Passwort erhalten Sie während der Veranstaltung.


Vorlesung Introduction to Biomolecular Simulations (Dr. Schwierz-Neumann)

Solange Präsenzlehre nicht möglich ist, findet die Vorlesung „Introduction to biomolecular simulations“ als interaktiver Live-Stream statt. Die Vorlesung kann mit 5 CP im Masterstudiengang Biophysik (WP-Bereiche Theorie oder Methoden) und im Bachelorstudiengang Biophysik (WP-Bereich Biophysikalische Methoden) angerechnet werden.

OLAT-Link

QIS-Link


Summer School in Biophysics (Shanghai/Frankfurt)

Die Veranstaltung kann dieses Jahr leider nicht stattfinden.


Weitere Wahlpflichtveranstaltungen

Wir weisen hier auf einige neue Lehrangebote hin, die u. U. noch nicht in der Modulauflistung enthalten sind, aber trotzdem im Studiengang Biophysik belegt werden können.

Aspekte der Theoretischen Biologie für die Biophysik (Prof. Matthäus)

Anrechenbar im BSc Biophysik im WP-Bereich Programmierung und wiss. Datenverarbeitung oder Naturwissenschaftliche Vertiefung, oder im MSc Biophysik im WP-Bereich Methoden oder Theorie. Beinhaltet 2 oder 3 der folgenden Lehrveranstaltungen (6-9 CP):

  • Grundlagen der Theoretischen Biologie 2 (nicht 1)

  • Image processing and image analysis algorithms

  • Einführung in die Datenanalyse mit Matlab/Python